Dorfschule Želsva - Želsvos pagrindine mokykla

Dieses Projekt konnte 2015 mit Ihren Spenden und dem Fleiß der Menschen vor Ort bereits fertiggestellt werden.

 

Die Kinder genießen es offensichtlich auf dem neuen Fußboden der Turnhalle Sport zu machen.

Die Schule in Zelsva - die Kinder und Lehrkräfte - und natürlich auch wir von der Kinderhilfe Litauen bedanken und herzlichst für Ihre Unterstützung !

 

Hier ein paar Eindrücke von der renovierten Turnhalle:

 


Renovierte Turnhalle in Zelsva Kinder um Ball herum

Renovierte Turnhalle in Zelsva Jugendliche beim Turnunterricht

Vor der Renovierung

Projektbeschreibung:

Erneuerung des Fußbodenbelags der Turnhalle der Dorfschule von Želsva.


Die Finanzierung von Investitionen und Anschaffungen erfolgt durch Spenden oder das Eigenengagement des Lehrerkollegiums sowie der Eltern der Kinder. Die Kinderhilfe LItauen e.V. unterstützt die Schule seit einigen Jahren.

 

Zu einem ganzheitlichen Unterricht gehört auch die Möglichkeit, einen angemessenen Sportunterricht anbieten und durchführen zu können. Das wurde in den letzten Jahren immer schwieriger, da die schuleigene Turnhalle einen maroden Fußbodenbelag hat, der ein hohes Verletzungsrisiko birgt und ungeeignet für Sport und Spiel ist.

Wir möchten mithelfen, das zu ändern und in 2015 einen großen Teil dazu beitragen, den Bodenbelag auszutauschen zu können.

Nachfolgend zwei Detailaufnahmen des Bodenbelags:

Turnhalle der Dorfschule Zelsva Detailaufnahme Boden
Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH

Bemerkenswert:

Zu unserer Google+-Seite